EGPA-Konferenz 2014 - Berlin

EGPA

Die European Gay Police Association (EGPA) ist ein internationales Polizeinetzwerk für LGBTTI*-Beschäftigte in der Polizei, aus mehr als zwölf verschiedenen europäischen Ländern.

Das Netzwerk wurde 2004 in Amsterdam gegründet, seit 2005 finden internationale Konferenzen in verschiedenen europäischen Hauptstädten statt. Vertreten wird die EGPA durch den Vorsitzenden Hermann RENES von der niederländischen Polizei.

*LGBTTI (Lesbian-Gay-Bisexual-Transsexuell-intersexuell)

EGPA


The European Gay Police Association (EGPA) is an international police network for LGBTI (lesbian, gay, bisexual, transsexual and intersexual) members of the police force in over 12 different countries.

The network was founded in 2004 in Amsterdam. Since 2005 international conferences have been held in various European capitals. The EGPA is represented by the Chairman, Hermann RENES, of the Dutch police force.

 

*LGBTI (Lesbian-Gay-Bisexual-Transsexuell-intersexuell)


EGPA